Zahnpflegeschule und Behandlung von Kindern

Kinder bedürfen einer besonderen Betreuung

Vor allem kommt es darauf an, sie mit der ungewohnten Umgebung einer Zahnarztpraxis vertraut zu machen. Nicht nur das im Wartezimmer vorhandene Spielzeug, sondern auch unser liebevoll eingerichtetes „Kinder-Behandlungszimmer“ lassen selbst bei kleinsten Patienten eventuell vorhandene Ängste schwinden.
Ziel unserer Praxis ist die Gesunderhaltung der Kinderzähne und die Vorsorge, also die Prophylaxe. Daher führen unsere Mitarbeiterinnen die kleinen Patienten in kindgerechter Atmosphäre geduldig und einfühlsam in die richtige Zahnpflege und Mundhygiene ein. Sie demonstrieren die Zahnputztechnik, erklären die Notwendigkeit des regelmäßigen und täglichen Pflegens und motivieren die Kinder zur häuslichen Mundhygiene.
Die gründliche Untersuchung des Kinder- und Jugendlichengebisses unterstützen wir mit modernster Technik:

Digitales Röntgen - Röntgen auf die sanfte Tour!
Gerade bei jungen Menschen ist das Bemühen um eine Reduktion der Strahlenbelastung Grundsatz eines verantwortungsvollen Arztes.
Als hochmodern ausgerüstete Praxis arbeiten wir deshalb mit digitalen Röntgengeräten. Diese sind extrem umweltfreundlich und bis 90% strahlenreduziert.

Laserdiagnostik-Kariesdetektiv „Diagnodent“
Der Kariesdetektor Diagnodent ist ein Gerät, das die Früherkennung von Karies zuverlässig unterstützt. Diese völlig schmerzfreie Untersuchungsmethode signalisiert, ob die Zähne gesund sind.
Damit ist es erstmals möglich eine Zahnerkrankung zu entdecken, bevor sie sichtbar oder spürbar ist. Das Verfahren ist völlig schmerzfrei, ohne jede Strahlenbelastung und zeigt das Ergebnis optisch und akustisch an.